Meine Ziele

Meine Ziele

Was ist ein Leben ohne Ziele?

Ich brauche doch etwas, das ich erreichen möchte. Dafür setze ich mir Ziele. Manche sind leicht zu erreichen, manche sind eine Herausforderung.

 

741944-1243-0012s_edited
Nach meinem 29. Geburtstag wurde ich etwas sentimental. Noch 356 Tage, dann habe auch ich die „böse“ 30 erreicht. Also habe ich angfangen zu überlegen, was ich wohl in dieser Zeit, in der Zeit in der ich noch zu den jungen Zwanzigern zähle, machen und erreichen möchte. Irgendwann dachte ich dann – „also bitte, dein Leben ist mit 30 doch nicht zu Ende“…und dann kam die Wende. Eigentlich ist es doch ganz cool 30 zu werden. Ich setzte mir einfach 100 Ziele, die ich nach meinem 30. Geburtstag erreichen möchte. 100 Erlebnisse, Abenteuer, Träume, Herausforderungen – große und kleine, die ich ab diesem Tag versuchen möchte umzusetzen. Damit hatte ich also einen Plan für mein letztes Jahr als Twen. Eine Liste mit 100 Zielen erstellen! Und diese Liste ist auch entstanden. Sie ist fertig.

Wie gesagt…ich habe auf dieser Liste verschiedenste Ziele. Von einem Kochkurs über einen Mädelsausflug mit meiner Schwester bis hin zu einem Tanz im Regen mit meiner Tochter. ABER es sind auch echte Herausforderungen aufgelistet. Sowohl im psychischen, wie auch im physischen Bereich.

Hier ein kleiner Auszug:

…23. Einen Marathon in 3:30 Stunden laufen
…24. 10 Kilometer unter 45 Minuten laufen
…25. Am Boston-Marathon teilnehmen
…26. Einen Marathon um den Lochness laufen
…27. Einen Marathon in London laufen
…28. Eine Laufreise durchführen
…29. Eine Inlinereise durchführen
…31. Fallschirmspringen AM 01.05.2015 HAB ICH`S EINFACH GEMACHT 🙂
…35. An einem Spartanrace teilnehmen
…36. An einer Krass-Fit Challange teilnehmen
…39. Ein Sportfotoshooting machen
…40. Einen Trailmarathon laufen
…41. Den Kilimandscharo besteigen
…42. Einen Spendenlauf organisieren
…43. Den Ironman auf Hawaii bestreiten
…47. Skifahren lernen
…48. Einen Marathon in Barcelona laufen
…51. Den Marathon auf Lanzarote nachholen (der ist 2014 wegen des Wetters ausgefallen)
…59. Eine Radreise machen
…60. Einen Inlinekurs besuchen
…63. Am Getting Tough teilnehmen
…68. Eine Expedition begeilten
…70. Einen Surfkurs besuchen
…71. Eine Conyoning-Tour machen
…72. Ein Survivaltraining machen
…73. Einen Fastenurlaub machen
…79. Ein Laufcoach sein
…87. Über glühende Kohlen laufen
…88. Einen aktiven Vulkan besteigen
…98. Vom Zehnmeterturm springen

Einigen Dingen bin ich bereits sehr sehr sehr nah… und das ist ein gutes Gefühl.